Jetzt individuellen Zinssatz berechnen APP STARTEN

HYPOTHEKEN SOFTWARE

HYPOTHEKE.ch wird von der GTF Gesellschaft für technologiebasierte Finanzdienstleitungen AG betrieben. Wir sind darauf spezialisiert, Hypotheken-Software für den Vertrieb sowie vor- und nachgelagerte Bereiche zu entwickeln. Die Software umfasst verschiedene Module, die einzeln oder als Paket bezogen werden können.

DIE WICHTIGSTEN MODULE DER HYPOTHEKEN-SOFTWARE

Lösungen für den Hypothekenvertrieb

Egal ob Sie Ihre Kunden am Telefon oder physisch beraten: Unsere Software unterstützt Sie in allen Bereichen des Hypothekenvertriebs. Die Software kann von Maklern für den Vertrieb mit vielen verschiedenen Kreditgebern oder von Banken, Versicherungen oder Pensionskassen für den Vertrieb der eigenen Hypotheken eingesetzt werden. Die Möglichkeiten im online- und offline-Bereich sind vielfältig.

Schnittstelle zwischen Kreditgeber und Abwickler

Wenn Kreditgeber die Abwicklung als Servicedienstleistung bei einem Dritten beziehen, sind sie je nach Art und Weise der Zusammenarbeit in regem Austausch. Unsere Software dient als Bindeglied zwischen Kreditgeber und Abwickler. Alle Prozesse sind vollständig digital und automatisiert, sodass der Arbeitsaufwand und Fehlerquellen reduziert werden.

Asset Allocation Tool für Hypotheken

Mit dem Asset Allocation Tool sehen Sie als Kreditgeber sofort, ob und zu welchen Konditionen an einen potenziellen Kunden eine Hypothek vergeben werden kann. Durch eine dynamische Dateneingabe und mögliche Schnittstellen in andere Software werden über 250 Vergabekriterien abgeglichen. Zinsen können anhand aller relevanten Kriterien risikoadjustiert konfiguriert werden. Das Asset Allocation Tool kann als einzelner Kreditgeber verwendet werden oder bei Hypothekenmaklern auch zur Allokation von Hypotheken bei vielen Kreditgebern.

Dokumentenverwaltung

In der Dokumentenverwaltung werden kreditgeber- und kundenspezifisch die für eine Hypothekenvergabe nötigen Dokumente angezeigt. In der Dokumentenverwaltung können Dokumente gespeichert und zwischen Kreditgeber und Endkunde ausgetauscht werden. Der Dokument-Upload kann eigenständig durch den Kunden oder betreut durch einen Berater erfolgen.

Provisionsabrechnungssystem

Die Höhe und die genauen Auszahlungsmodalitäten von Vergütungen zwischen den involvierten Parteien können hinterlegt und individuell geschlüsselt werden. Zudem wird auf Wunsch automatisiert eine Rechnung erstellt. Zahlungseingänge sowie offene Positionen können effizient bewirtschaftet werden – vollständig automatisiert und papierlos.

Kunden-History und sichere Kommunikation

Jeder Fall hat eine eigene Kunden-History. Diese kann manuell bewirtschaftet werden, bei gewissen Prozessabläufen erfolgen automatisierte History-Einträge. Alle involvierten Parteien wie Kreditgeber, Abwickler, Hypothekenmakler und Kunden können zudem sicher und direkt über die Plattform miteinander kommunizieren. Der Kommunikationsverlauf wird gespeichert und je nach Bedarf auch automatisch in die Fall-History übernommen.

BETRIEB UND SERVICE-LEISTUNGEN

Alle Softwarebestandteile werden als SaaS-Lösung angeboten und in einem FINMA-lizenzierten Rechenzentrum betrieben. Wir bieten auf Wunsch auch Serviceleistungen wie die Bewirtschaftung von Schnittstellen zwischen Kreditgebern und unserem System, das Crawlen von Zinsen oder die laufende Aktualisierung der Vergaberichtlinien von Kreditgebern. Sie sollen sich auf genau diejenigen Bereiche konzentrieren können, in denen Ihre Kernkompetenz liegt. Wir unterstützen Sie dabei mit der richtigen Software.

Ihre Ansprechpartner: Florian Schubiger, 044 552 57 58