Jetzt individuellen Zinssatz berechnen APP STARTEN

WIESO WIR OHNE PROVISIONEN ARBEITEN...

Auf Hypotheke.ch sollen Ihre Interessen im Mittelpunkt stehen. Wir versuchen ohne Kompromisse das beste Hypothekarangebot für Sie zu finden. Provisionen von Kreditgebern stehen diesem Ziel in unseren Augen im Wege. Erfahren Sie mehr zum Thema Vertriebs-Provisonen bei Hypotheken-Vermittlern.

Wir leiten aus Überzeugung alle Provisionen an unsere Kunden weiter, damit...

...wir die beste Hypothek für Sie finden

Ein potenzieller Interessenkonflikt ist bei einem individualisierten Zinsvergleich für Hypotheken oder bei einer Hypothekarberatung besonders störend: Zahlt der Kunde für seine Hypothek einen höheren Zins, erhöht sich dadurch die Bruttomarge des Kreditgebers. Durch die höhere Bruttomarge können höhere Provisionen bezahlt werden. Weil sich Kreditgeber und Hypothekenvermittler die Marge teilen, sitzen sie bis zu einem gewissen Punkt im selben Boot. Weil zwischen Berater und Kunde oft eine Informationsasymmetrie besteht, sind sich Kunden der für sie negativen Umstände oft nicht einmal bewusst. Wer für seine Kunden den wirklich tiefsten Zinssatz will, verhandelt am besten ohne falsche finanziellen Anreize.

...alle Modelle gleichberechtigt sind

Die Vermittlungsprovision ist nicht bei allen Hypothekarmodellen gleich hoch. Es ist deshalb nie mit Sicherheit auszuschliessen, dass Ihnen ein Hypothekarmodell empfohlen wird, das eine höhere Provision auslöst. Weil wir ohne Provisionen arbeiten, können wir völlig frei von Interessenkonflikten alle Modelle anbieten und deren Vor- und Nachteile klar und deutlich kommunizieren. Auch bei vollständig digitalisierten Prozessen ist eine Ausgangslage frei von Interessenkonflikten wichtig. Schliesslich wollen wir Sie bei der Wahl des Hypothekarmodells nicht auf Grund finanzieller Anreize beinflussen. Auch aus diesem Grund ist unsere Plattformgebühr immer genau gleich hoch - egal für welches Hypothekarmodell Sie sich entscheiden.

...wir alle Anbieter vergleichen können

Ein Hypothekenvermittler, der sich durch Provisionen der Kreditgeber finanziert, kann nicht alle Banken, Versicherungen und Pensionskassen für seine Kunden berücksichtigen. Bei einer Vermittlungsplattform ohne Provisionen kann hingegen jeder Kreditgeber mit dabei sein. Es spielt keine Rolle, ob ein Anbieter eine Provision bezahlt oder nicht. Am Schluss entscheiden Sie sich auf jeden Fall für die beste Lösung. Allfällige Provisionen erstatten wir Ihnen in jedem Fall vollständig zurück. So können wir als kundenorientierte Internetplattform alle potenziellen Kreditgeber berücksichtigen und Sie als Kunde können frei zwischen allen Anbietern, die sich der geforderten Transparenz unserer Plattform stellen, auswählen.

...die Hypothekarhöhe frei wählbar ist

Eine Bank empfiehlt eher selten, eine Hypothek zu amortisieren. Sie würde zwei Geschäfte auf einen Schlag verlieren. Einerseits reduziert sich die Hypothekarhöhe, andererseits wird Geld von einem Wertschriftendepot oder Konto abgezogen, um die Hypothek zu amortisieren. Ähnlich kann die Situation auch bei Hypothekenvermittlern auftreten. In aller Regel ist es nämlich so, dass die Höhe der Provision zunimmt, umso höher die vermittelte Hypothek ist. Wir sind der Überzeugung, dass ein provisionsfreies Vorgehen bei der Bestimmung der Hypothekarhöhe kundenorientiert ist. Und zwar im Online- und Offlinekanal. Auch deshalb ist unserer Plattformgebühr immer genau gleich hoch - egal wie hoch die vermittelte Hypothek ist.

«Vielfach zahlen genau die günstigsten Hypothekenanbieter keine Provision an Hypothekenvermittler. Weil wir auf Hypotheke.ch wirklich die tiefsten Zinsen wollen, arbeiten wir ohne Provisionen und gehen so allen Interessenkonflikten aus dem Weg. Und Sie profitieren davon.»

Damian Gliott - Hypotheke.ch

Hypotheken vergleichen, abschliessen und profitieren - online mit besten Hypothekarzinsen

AKTUELLE TOP-ZINSEN VON HYPOTHEKE.CH

Saron-Hypothek (Marge) ab
0.60%

Festhypothek 10 Jahre ab
2.30%

Festhypothek 5 Jahre ab
2.08%

Zinssätze alle Laufzeiten  |  Info Zinssätze

Eine Auswahl unserer Anbieter. In der HYPOTHEKE.CH App sind alle Kreditgeber ersichtlich.

TRANSPARENTE PLATTFORMGEBÜHR STATT VERSTECKTE PROVISIONEN

Wir gehen einen anderen Weg als andere online-Plattformen und Hypothekenvermittler: Hypotheke.ch finanziert sich ausschliesslich durch eine transparente Plattformgebühr und nicht über versteckte, intransparente Provisionen. Unsere Überzeugung: Nur wer selber 100% transparent arbeitet und keine Provisionen von Kreditgebern annimmt, kann wirklich kundenorientiert arbeiten. Und das ist bei digitalen Angeboten genauso wichtig wie in der persönlichen Beratung. Mehr erfahren...